Strinräder

Die Finish-Bearbeitung der Stirnräder erfolgt in einer Aufspannung. Das Bohrungsschleifen und die Planschulterbearbeitung stellen höchste Anforderungen an Form und Lagetoleranzen.

Prozesslösung für das Werkstück anfragen

Stirnrad

Das perfekte Maschinenkonzept für die Fertigung von Stirnrädern

Die Schuster V-Reihe

Aktuell findet ein Umdenken in der spanabhebenden Fertigung insbesondere bei schwerzerspanbaren Werkstoffen statt. Mit erhöhtem Kühlmitteldruck werden Werkstoffe wie: Titan, Inconell oder Duplexstähle bearbeitet. Durch unser Hochdruckpaket (beinhaltet eigens abgedichtete Revolver und Kühlaggregat mit Bandfilter) bieten wir Ihnen die Möglichkeit diese so effizient wie möglich zu tun.

Produktseite V-Reihe

VD20-Neu-1