Ausbildung zum Mechatroniker (m/w)

Voraussetzungen: Mindestens mittlere Reife
Dauer: 3,5 Jahre
Berufsschulort: Landsberg am Lech

Berufsbild:

Maschinen und Anlagen vereinen heute in aller Regel zwei technische Komponenten: Mechanik und Elektronik. Der Mechatroniker montiert, installiert, überwacht und wartet Maschinen, Anlagen und Systeme. Er ist zugleich Mechaniker und Elektroniker, verfügt über ein gutes Mathematik- und Informatik- Verständnis sowie technisch-handwerkliche
Geschicklichkeit.

Lerninhalte / Ausbildung bei Schuster:

Es werden Bereiche von Mechanik und Elektrik erlernt. Mechanische Inhalte sind Drehen, Fräsen, Bohren, Blechbearbeitung. Elektrische Inhalte gliedern sich in Elektroinstallation, Elektropneumatik, Inbetriebnahme, Anlagenprüfung und Programmierung auf.
Dies wird nach einer Grundausbildung in der Endmontage, der Wartung
und Inbetriebnahme erlernt.

Zukunftsperspektiven:

Nach einer erfolgreich abgelegten Facharbeiterprüfung können Sie in unserem Unternehmen in den Bereichen Arbeitsvorbereitung,
Elektroplanung Service und Endmontage Fuß fassen.
Folgende Weiterbildungsmöglichkeiten stehen ihnen offen:
• Meister (m/w)
• Techniker (m/w)
• Studium

Jetzt direkt bewerben!