Ausbildung zum Elektroniker für
Betriebstechnik (m/w)

Voraussetzungen: Guter qualifizierender Mittelschulabschluss,
bevorzugt mittlere Reife
Dauer: 3,5 Jahre
Berufsschulort: Schongau

Berufsbild:

Elektroniker für Betriebstechnik kümmern sich um die Stromgewinnung
und Verteilung. Sie sind zuständig für die Installation elektrischer
Bauteile und Antriebssysteme, für die Verdrahtung von Schaltgeräten
und die Wartung von Anlagen und verfügen über logisches und
visuelles Denkvermögen, sowie handwerklich-technische Geschicklichkeit.

Lerninhalte / Ausbildung bei Schuster:

Es werden die Bereiche
Elektroinstallation, Elektronik, Programmierung und Elektropneumatik
erlernt. Die Inhalte werden beim Schaltschrankbau und den Installationen
von unseren Maschinen vertieft.
Auch die Prüfungen bei der Inbetriebnahme und die Instandhaltung
gehören zum Ausbildungsinhalt, genauso wie das Verlegen von Signalführungen und Energieleitungen.

Zukunftsperspektiven:

Nach einer erfolgreich abgelegten Facharbeiterprüfung
können Sie in unserem Unternehmen in den Bereichen Elektroplanung,
Service und Endmontage Fuß fassen.
Folgende Weiterbildungsmöglichkeiten stehen ihnen offen:
• Meister (m/w)
• Techniker (m/w)
• Studium

Jetzt direkt bewerben!